banner_photostream_olten_26

PHOTOSTREAM OLTEN #26
Galicia Musik Bar Olten
Mo, 5. Dez, 20.15 h

Die Fotografen André Albrecht, Tina & Thomas Ulrich und Alfi Borer zeigen auf der Leinwand des Galicia Einblicke in ihre Arbeit und kommentieren live dazu.


albrechtAndré Albrecht, Olten:
André Albrecht, Initiator des Photostream Olten, zeigt Bilder von zwei freien Arbeiten. Eine davon führten den 51-Jährigen diesen Sommer in seinen Geburtsort Sierre (VS), wo er die ersten fünf Jahre seine Lebens verbrachte. Auf den Spuren seiner Erinnerungen suchte er nach den Orten seiner frühen Kindheit. Der andere Teil der Präsentation des Oltners zeigt das Resultat einer Fotografie-Nacht an einer Fetisch Party. Zur Website

fotomtina_02Tina & Tom Ulrich, Solothurn :
Zum ersten mal in der Geschichte des PHOTOSTREAM OLTEN zeigt ein Fotografenpaar gemeinsame Arbeiten. Tina und Thomas Ulrich kommen aus Solothurn und sind beide 34 Jahre alt. Sie unterrichten beide, sie am Gymnasium in Basel, er an der HPS in Langnau i. E. Tina Ulrich fotografierte schon länger hobbymässig und brachte so die Fotografie ihrem Partner näher. Seither haben sie ihr Wissen kontinuierlich vertieft, sind allmählich zu Aufträgen gekommen und haben die Fotografie zu ihrem zweiten Standbein gemacht. Heute lebt das Paar etwa zur Hälfte von der Fotografie. Ihr Schwerpunkt liegt in der Reportagefotografie (Presse), sie wagen sich aber auch öfters an inszenierte Aufnahmen mit künstlicher Lichtführung. Zur Website

borerAlfi Borer, Kleinlützel:
Alfi Borer wurde 1953 in Kleinlützel geboren und arbeitete von 1969 bis 2016 als Dipl. Werbefotograf in Basel und Laufen. Ab 1980 hatte er ein eigenes Atelier und von 1983 bis 1991war er Mitglied des Solothurner Kuratoriums (Kulturförderung) im Fachbereich Foto-Film. Nach 47 Jahren statischer Fotografie für Werbung, Architektur und Industrie widmet sich der 63Jährige heute mehr freien Projekten, die er Lichtmalerei nennt. Die Bewegung ist wichtig und wird ersichtlich in seine freien Arbeiten. So fotografiert Borer oft aus dem fahrenden Auto und erschafft wahre Kunstwerke. Auch die Street-Fotografie spielt eine grosse Rolle in seinem Wirken.
FacebookTwitterGoogle+